Firmengeschichte

2021

25 Mitarbeiter am Standort Aiterhofen, eigener Fuhrpark mit 15 Fahrzeugen

2021

Anschaffung einer Wasserstrahlschneidanlage und einer Paket-Bandsäge

2020

Anschaffung einer 5-Achs-Simultan-Fräsmaschine

2020

Neubau eines zweistöckigen Bürogebäudes mit ca. 500 m² Fläche

2019

Kauf eines Betriebsgeländes und Umzug nach Aiterhofen bei Straubing (Betriebsfläche ca. 6.700 m², Hallenfläche ca. 2.100 m²)

2018

Anschaffung einer neuen CNC-Fräsmaschine für die Serienfertigung

2018

Entwicklung eines effizienten Palettenumlaufbands (PUB) sowie Musteraufbau eines voll funktionsfähigen Prototyps

2017

Wechsel auf eine neue ERP-Software und Umstellung auf die elektronische Datenablage mittels Dokumenten-Management-Systems

2017

Anschaffung und Inbetriebnahme eines Industrieroboters zur Bestückung für die Serienfertigung

2014

Einrichten des Arbeitsbereichs Schweißerei mit 3D-Lochtisch

2014

Anschaffung einer Schlagschere und einer Abkantpresse

2014

Erweiterung des Maschinenparks um eine 5-Achs-Fräsmaschine

2013

Errichtung eines Hallenbüros am Standort Steinweg in Straubing

2012

Umzug in größere Firmengebäude am Steinweg in Straubing

2008

Anschaffung einer weiteren neuen CNC-Fräsmaschine

2007

Anschaffung eines vertikalen CNC-Bearbeitungszentrums

2007

Investition in ein ERP-System

2006

Gründung der Firma RK-tec durch Richard Klostermeier am Dammweg in Straubing mit lediglich einer Drehmaschine