Erweiterung des Maschinenparks

Aiterhofen, 04.12.2020

Der Maschinenpark von RK-tec wurde Anfang Dezember 2020 um eine neue Fräsmaschine erweitert. Die Fräsmaschine DMF 180 des Herstellers DMG MORI ermöglicht uns noch präziser und schneller zu arbeiten. Besonders wichtige Features der neuen Maschine sind:

  • 5-Achs-Simultan-Fräsen
  • Maximale Verfahrwege: X-Achse 1.800 mm ▪ Y-Achse 700 mm ▪ Z-Achse 700 mm
  • Werkzeugmagazin für 120 Werkzeuge

Um die Leistung unseres Maschinenparks weiter zu optimieren haben wir zudem ein Schrumpfgerät Power Clamp Economic Plus NG, sowie ein Werkzeugvoreinstellgerät UNO premium, beide vom Hersteller Haimer, angeschafft. Beide Geräte versetzen uns in die Lage Werkzeuge noch exakter zu positionieren, die Standzeiten unserer Werkzeuge zu erhöhen und Werkstücke präziser zu fertigen.